Suchbegriff hier eingeben:

Wirkweise und Studien

Home > Themen  > Wirkweise und Studien

Unser Gehirn ist mit einem hochmodernen Computer vergleichbar: In jeder Millisekunde verarbeitet es Unmengen an Informationen. Die Energie dafür produzieren die „Zellkraftwerke“ – die Mitochondrien – mithilfe von Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen. Je besser die Mitochondrien funktionieren, desto leistungsfähiger ist unser Gehirn. Einer der wichtigsten Mikronährstoffe für diesen Prozess ist Ubiquinol....

Um ihren Mindestbedarf an Ubiquinol zu decken, sollten gesunde Personen täglich etwa 50 - 100 mg davon aufnehmen. Als fettlöslicher Mikronährstoff ist Ubiquinol besonders in fetthaltigen Lebensmitteln zu finden. Tierische Produkte enthalten hohe Mengen davon, vor allem Fleisch, Fisch, Innereien, Ei und Milchprodukte....

Stress von „außen“ ruft auch oxidativen Stress in den Zellen hervor, der viele freie Radikale produziert. Diese wiederum begünstigen Entzündungsprozesse. Wer dauerhaft unter Stress leidet, hat daher einen erhöhten Bedarf an Ubiquinol. Dieser körpereigene Mikronährstoff ist unverzichtbar für die Energiegewinnung der Zellen und ein wichtiges Antioxidans zur Abwehr freier Radikale....

Gerade Sportler wissen, wie wichtig körperliche und mentale Fitness ist und wie schnell diese durch Verletzungen oder Verschleiß beeinträchtigt werden kann. Vitalstoffe wie Ubiquinol können unseren Körper unterstützen - nicht nur bei Profi-Athleten, sondern auch bei Hobbysportlern und allen, die aktiv bleiben wollen. ...

Spannung im UEFA Champions League Achtelfinale! 16 Teams wollen ins Finale. Mit jeder Runde steigt der Druck auf die Spieler und das Risiko für Muskelverletzungen. Ubiquinol, die bioaktive Form von Coenzym Q10 kann dahingehend ein Game-Changer für Sportler sein. Eine Studie mit Athleten des spanischen Erstligisten Athletic Club Bilbao zeigt, dass Ubiquinol sich positiv auf die Reduzierung von Muskelverletzungen und die Steigerung der Leistungsfähigkeit auswirkt. ...

Die mitochondriale Medizin verortet Mängel im Stoffwechsel und versucht, diese durch eine passende Ernährung sowie die gezielte Zugabe von Nährstoffen aufzuheben. Dabei kann die Nahrungsergänzung mit Ubiquinol helfen...