Suchbegriff hier eingeben:

Immunsystem Tag

Home > Posts tagged "Immunsystem"

Das Zellvitamin stärkt die Abwehrkräfte und sorgt für mehr Energie Aktuell ist es besonders wichtig, das Immunsystem zu unterstützen und den Körper mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen. Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Anfälligkeit für Infekte können durch einen Mangel des körpereigenen Vitalstoffes Ubiquinol verursacht werden. Ubiquinol ist die aktive und damit wirksamere Form des bekannten Coenzym Q10. Der vitaminähnliche Stoff ist für die Energiegewinnung in den Zellen notwendig. Er trägt dazu bei, Energie aus der Nahrung freizusetzen, um Herz, Gehirn und die Muskeln zu...

  Joggen im Wald, Fahrradtouren am Wochenende oder der Tanzkurs im Fitnessstudio. Ausdauersportarten sind bei Sportanfängern sehr beliebt. Um optimal ins Training zu starten und danach schnell wieder zu regenerieren, ist neben einem durchdachten Trainingsplan auch eine gesunde Ernährung und Versorgung mit allen wichtigen Makro- und Mikronährstoffen wie Ubiquinol unverzichtbar. 42 Prozent der Deutschen bewegen sich zu wenig.[1] Damit liegt Deutschland vor den USA und weit über dem globalen Durchschnitt. Ein Bewegungsmangel liegt laut WHO vor, wenn 150 Minuten Bewegung oder 75...

Karl Geiger springt mit neuem Sponsor Kaneka auf Top-Platzierungen Seit dieser Wintersaison unterstützt Kaneka, der Hersteller von Ubiquinol, den deutschen Skispringer Karl Geiger. Bei diesem Sponsoring steht jedoch nicht das Unternehmen im Fokus, sondern der Mikronährstoff Ubiquinol. Es handelt sich dabei um die aktive Form von Coenzym Q10, die für Athleten unverzichtbar ist: Sie sorgt für die Energiefreisetzung in den Zellen, unterstützt die Ausdauerleistung und Regeneration, schützt das Herz und stärkt das Immunsystem. Karl Geiger mit neuem Sponsor Kaneka © Ronnie Brandl / 2020 Karl Geiger gehört in...

Ausgewogene Ernährung und wirksame Antioxidanzien: So stärken Sie jetzt Ihr Immunsystem Husten, Schnupfen und Stimmungstiefs sind im Herbst und Winter für viele Menschen treue Begleiter. Auch wenn wir Abgeschlagenheit und Erkältungen der dunklen, kalten Jahreszeit zuschreiben – häufig mangelt es dem Körper einfach an wichtigen Nährstoffen. Neben einer ausgewogenen Ernährung und Bewegung braucht unser Körper jetzt vor allem Antioxidanzien. Besonders wirksam: Ubiquinol und Astaxanthin. Antioxidanzien schützen den Körper vor freien Radikalen. Diese aggressiven Moleküle entstehen als Abfallprodukte aus dem Stoffwechsel und verursachen...

Der Mannheimer Apotheker und Nährstoffexperte Philipp Heldmann im Interview Im Allgemeinen gilt die Versorgung mit Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen in Deutschland als gut – zumindest sagen das die Ernährungsverbände. Dennoch raten Experten bei bestimmten Voraussetzungen oder Erkrankungen zur Supplementierung. Wir haben mit dem Apotheker Philipp Heldmann gesprochen, der sich unter anderem auf die Beratung zu Vitaminen und Mikronährstoffen spezialisiert hat.     Herr Heldmann, gibt es Mikronährstoffe oder Vitamine, bei denen es aus Ihrer Sicht eine allgemeine Unterversorgung gibt? PH: Eine Verallgemeinerung ist in...

Der Mikronährstoff Ubiquinol hilft, neue Energie zu schöpfen

 

Das große Gähnen geht wieder los, denn die Frühjahrsmüdigkeit steht vor der Tür. Ständige Erschöpfung verfolgt uns, wir fühlen uns schlapp und abgeschlagen. Vor allem wenn der Winter vorbei ist und der Frühling näher rückt, kämpfen viele mit lästiger Müdigkeit. Jetzt gilt es, die Energiespeicher wieder aufzufüllen – neben Bewegung an der frischen Luft und einer ausgewogenen Ernährung kann uns der natürliche Mikronährstoff Ubiquinol dabei helfen.

 
Alle kennen dieses Gefühl: Die Tage werden kürzer und dunkler, man fühlt sich antriebslos und anfälliger für Infektionen. Von Oktober bis März sind Grippefälle tatsächlich besonders häufig. Viele Menschen halten die Grippe – auch als Influenza bezeichnet – nur für eine schwere Form der Erkältung. Deshalb wird sie in Deutschland oft unterschätzt. Dabei kann diese Infektionskrankheit im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen. Einer aktuellen Studie aus den USA zufolge haben Grippegeplagte einen deutlich niedrigeren Ubiquinol-Spiegel im Blut als gesunde Menschen. Eine gezielte Nahrungsergänzung mit dem Mikronährstoff kann demnach vorbeugend wirken.