Suchbegriff hier eingeben:

Immunsystem

Home > Themen  > Immunsystem

Ausgewogene Ernährung und wirksame Antioxidanzien: So stärken Sie jetzt Ihr Immunsystem Husten, Schnupfen und Stimmungstiefs sind im Herbst und Winter für viele Menschen treue Begleiter. Auch wenn wir Abgeschlagenheit und Erkältungen der dunklen, kalten Jahreszeit zuschreiben – häufig mangelt es dem Körper einfach an wichtigen Nährstoffen. Neben einer ausgewogenen Ernährung und Bewegung braucht unser Körper jetzt vor allem Antioxidanzien. Besonders wirksam: Ubiquinol und Astaxanthin. Antioxidanzien schützen den Körper vor freien Radikalen. Diese aggressiven Moleküle entstehen als Abfallprodukte aus dem Stoffwechsel und verursachen...

Der Mikronährstoff Ubiquinol hilft, neue Energie zu schöpfen

 

Das große Gähnen geht wieder los, denn die Frühjahrsmüdigkeit steht vor der Tür. Ständige Erschöpfung verfolgt uns, wir fühlen uns schlapp und abgeschlagen. Vor allem wenn der Winter vorbei ist und der Frühling näher rückt, kämpfen viele mit lästiger Müdigkeit. Jetzt gilt es, die Energiespeicher wieder aufzufüllen – neben Bewegung an der frischen Luft und einer ausgewogenen Ernährung kann uns der natürliche Mikronährstoff Ubiquinol dabei helfen.

 
Alle kennen dieses Gefühl: Die Tage werden kürzer und dunkler, man fühlt sich antriebslos und anfälliger für Infektionen. Von Oktober bis März sind Grippefälle tatsächlich besonders häufig. Viele Menschen halten die Grippe – auch als Influenza bezeichnet – nur für eine schwere Form der Erkältung. Deshalb wird sie in Deutschland oft unterschätzt. Dabei kann diese Infektionskrankheit im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen. Einer aktuellen Studie aus den USA zufolge haben Grippegeplagte einen deutlich niedrigeren Ubiquinol-Spiegel im Blut als gesunde Menschen. Eine gezielte Nahrungsergänzung mit dem Mikronährstoff kann demnach vorbeugend wirken.