Suchbegriff hier eingeben:

Prävention Tag

Home > Posts tagged "Prävention"

Welche Ursachen Migräne-Kopfschmerzen haben, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Es gibt aber unterschiedliche Trigger, die einen Migräne-Anfall auslösen können. Diese sind von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Dazu zählen Stress, Schlafmangel, bestimmte Wetterlagen, die anstehende Menstruation oder eine Reizüberflutung.[1] Eine Studie[2] aus den USA hat ergeben, dass auch ein Mangel wichtiger Mikronährstoffe und Vitamine eine Rolle spielen könnte. Bei mehr als 7.000 Migräne-Patienten, die an der Studie teilnahmen, war bei etwa 70 Prozent der Personen beispielsweise der Coenzym Q10-Spiegel im Blut...

Studie belegt positive Wirkung auf Langzeitblutzucker und HDL-Cholesterinspiegel

 

Eine randomisierte, placebokontrollierte Doppelblindstudie hat ergeben, dass Ubiquinol bei Typ-2-Diabetikern den HbA1c-Wert reduzieren, den HDL-Cholesterinspiegel aufrechterhalten und die Aktivität antioxidativer Enzyme erhöhen kann.[1] Ubiquinol ist die reduzierte Form von Coenzym Q10 und ein wichtiges Antioxidans. Viele Diabetiker leiden an einer Unterversorgung des Mikronährstoffs, welche zur Inaktivierung von Enzymen und zu vermehrter Glykosylierung führt. Blutzuckersenkende Medikamente wie Sulfonylharnstoffe verringern den Ubiquinol-Spiegel zusätzlich.